Sie befinden sich hier: Adelsberg Postkarten
Postkarten aus Adelsberg

Liebe Besucher von adelsberg.de,

folgende Postkarten von Adelsberg sind in einigen Geschäften unseres Stadtteiles erhältlich:

- Kunstgewerbe & Kaffeestübl, Adelsbergstraße 288
- Post & Print Schreibwaren und Post-Shop, Otto-Thörner-Straße 15 (in der "Adelsberger Zeile")
- Modellbahn-Richter, Adelsbergstraße 222

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Postkarte_vorn7


Grüße aus Adelsberg an der Erzgebirgsnordrandstufe


4 Ansichten:
Einkaufszentrum "Adelsberger Zeile", Pferdekoppel an der Kleinolbersdorfer Straße, Die Zolastraße im unteren Ortsteil, Blick auf den Breitenlehn

Postkarte_vorn1


Das heutige Adelsberg


5 Ansichten:
Blick auf Adelsberg bei Chemnitz, Flächennaturdenkmal an den ehem. Fischteichen, Kirche Adelsberg, Fachwerkhaus, Damwild

Postkarte_vorn2

 Historisches Adelsberg

4 Ansichten:
Darstellung um 1840: der obere Ortsteil, Fachwerkhaus, Kirche, Jugendherberge am Ortseingang

Postkarte_vorn3

Adelsberg - Damals und Heute

4 Ansichten:
Rathaus und Sparkasse um 1935, heute Wohn- und Arzthaus, Hindenburgschule um 1930, heute Grundschule Adelsberg

Postkarte_vorn4

Adelsberg und seine Umgebung

Blick über den Breitenlehn zum Balzacweg
Kunnersteinbaude bei Augustusburg
Waldgaststätte Adelsbergturm, erbaut 1886, Restaurant "Sternmühle", erstmals urkundlich erwähnt 1541

Postkarte_vorn5

Ein Ausflug ins alte Adelsberg bei Chemnitz

Rathaus, heute u.a. Arztpraxis
Ausflugslokal Stopps Restaurant, genannt "Stoppmine", Dorfstraße, heute Adelsbergstraße, Hindenburgschule, heute Grundschule Adelsberg, Mühlteiche am Breitenlehn, Waldgaststätte Adelsbergturm, erbaut 1886, Kirche Adelsberg, Untere Schule, heute Standort der FFW Adelsberg

Postkarte_vorn6

Adelsberg mit Blick auf Chemnitz

Waldgaststätte Adelsbergturm, erbaut 1886, Reproduktion einer Postkarte von 1905