Sie befinden sich hier: Adelsberg Virtueller Rundgang
Ortshebamme

"Die Ortshebamme, Frau Meta Markert, trat mit dem 31. Dezeber 1934 in den Ruhestand. An ihre Stelle wurde Frau Helene Uhlig aus Adelsberg als Hebamme für die Gemeinde Adelsberg in Pflicht genommen. Wird bei einer Entbindung eine andere als die zuständige Ortshebamme zugezogen, so ist auf Grund einer genehmigten Satzung eine besondere Umgehungsentschädigung an die Gemeindekasse zu entrichten."

(aus historischer Quelle von 1937)