Sie befinden sich hier: Adelsberg Virtueller Rundgang
Die ehemalige Hindenburg-Schule

Jetzt Grundschule.

Eine kleine heitere Episode (berichtet vom Oberlehrer Sachs zum Schulfest am 15.-17. Juli 1939): "Die Sprüche an den Schulgiebeln hat Schulrat Saupe gewählt. Am südlichen Giebel stand ursprünglich: Kindlein bleibet bei ihm. - Da das der Worte nur wenige und die dazu bestimmte Fläche zu groß war, fügte man später den Schluß hinzu: Und laßt euch von niemand verführen. - Nun sah das "K" in Kindlein mehr einem "R" ähnlich. Deshalb las man mit Lächeln: Rindlein... Diesem Unfug wurde durch Herausmeißeln des vermeintlichen "R" ein Ende gemacht und ein neues "K", das der Familie K mehr Ehre machte, eingesetzt."

Möchten Sie näheres zur Geschichte der oberen Schule erfahren, klicken Sie hier!

Hindenburgschule

Hindenburgschule

Hindenburgschule